Startseite
Zur Erstinformation
Wir über uns
Der "feine" Unterschied
Unser Serviceangebot
Sparen und Vermögen
Versicherungs  - CHECK
Alles über Renten & Steuern
Unsere PRODUKT - Palette
Vorsorgen & versichern
Wichtigste Versicherungen
Erkenntnisse & Bekenntnisse
Kontakt
Impressum


"Es ist gewinnbringender, einen Tag im Monat über sein Geld nachzudenken, als 30 Tage hart dafür zu arbeiten." John D. Rockefeller

Gehören Sie auch zu den Menschen, für die Geld eines der großen und alltäglichen Sorgen-Themen ist oder können Sie sich bereits mit Ihrem Geld alle Wünsche erfüllen? Lassen Sie uns in jedem Fall einmal gemeinsam darüber nachdenken. Es lohnt sich! Unsere Praxis hat uns bestätigt, wie gewinnbringend diese Zeit für jeden ist. Viel zu oft kümmern wir uns um Dinge erst dann, wenn der Schaden schon eingetreten ist. Natürlich gibt es Wichtigeres als Geld, aber gerade wenn es an allen Ecken und Kanten fehlt, ist es wichtiger denn je, stimmt`s?


Die meisten Menschen kümmern sich nicht ausreichend um ihre Finanzen. Deshalb bleiben die Finanzen eben auch wie sie sind und viele Möglichkeiten dadurch ungenutzt. Wer aber sogar ein Problem damit hat und sich trotzdem nicht kümmert, für den wird alles sehr oft zu einer erdrückenden Belastung, die viel Lebensfreude raubt.               
"Keine Zeit" oder "Ich habe sowieso kein Geld" sind die häufigsten Argumente, die wir in unserer Praxis immer wieder hören, wenn es darum geht, gemeinsam einmal über Geld nachzudenken. Wer aber seinen Finanzen den Rücken zudreht, der kehrt zugleich der Person den Rücken zu, die er in Wahrheit sein könnte. Wir kennen nämlich nur wenige Menschen, die nicht glücklicher, wohlhabender und finanziell freier leben möchten. (Wieso lassen sich ansonsten alle Jahre wieder so viele Menschen von dubiosen "Beratern" im festen Glauben, über Nacht reich zu werden, über den Tisch ziehen, um danach oft erst recht ein wirkliches finanzielles Problem zu haben?)


An den Wünschen, finanziell frei und in Wohlstand leben zu wollen, ist doch wirklich nichts Unrechtes. Geld ist weder etwas Schlechtes, noch verdirbt es den Charakter, wie man uns oft in frühester Kindheit eingetrichtert hat oder wie es der Volksmund heute noch sagt. Wenn überhaupt daran etwas stimmt, dann macht Geld den wahren Charakter höchstens erst einmal sichtbar.    

Wo steht denn bitte schön geschrieben, dass die meisten Menschen ein finanziell begrenztes Leben erdulden müssen und dass dies sogar noch edel sei?

Lassen Sie uns gemeinsam einem der schlimmsten Irrtümer der Menschheit endlich ein Ende setzen!
Wir sind auf der Welt, um zu leben und aus unserem Leben das Beste zu machen und doch wohl nicht, um nur einfach da zu sein und auf das ersehnte "Ende" zu warten.
Nur wer etwas hat, kann auch etwas geben - und das ist nicht nur eine Frage des Reichtums, sondern in erster Linie eine Frage des Charakters!
 Das ist die Wahrheit!

Gehen Sie mit uns an den Start und lassen Sie uns  anfangen, gemeinsam über Geld nachzudenken, denn Sie werden schnell merken, wie einfach es doch eigentlich ist.
Wir haben die Erfahrung und kennen den Weg! 
Der Philosoph Seneca formulierte es einst so:
"Nicht, weil es schwer ist fangen wir es nicht an, sondern, weil wir es nicht anfangen, ist es schwer."


Das Ziel unserer Beratung liegt nicht allein darin, Geld anzulegen, was Sie glauben, sowieso nicht zu haben, sondern es geht um viel mehr. 

Es geht u.a. um die grundsätzlichen Einstellungen zum Geld, die allgemeinen Gesetzmäßigkeiten für Vermögensaufbau und Reichtum, die auf jeden Menschen zutreffen.
Es geht um Wege und Möglichkeiten, wie Sie mit weniger Einsatz mehr Gewinn aus Ihrem Geld erzielen.
Wenn Sie so wollen, geben wir Ihnen einen roten Leitfaden zum 1 x 1 des Geldes in die Hand.
Bevor es um`s Geld anlegen geht, geht es uns zunächst erst einmal darum, falsch investiertes Geld aufzudecken und gegebenenfalls umzuschichten.



Top